Sie befinden sich hier: ew-ursern.ch > Unternehmen > Verteilgebiet

Gotthardenergie für eine ganze Talschaft

Furkareuss
Furkareuss
Gotthardreuss
Gotthardreuss

Das EW Ursern ist nicht eine private Gesellschaft, sondern eine hundertprozentige Tochter der Korporation Ursern – und damit das Werk einer ganzen Talschaft. Die Bäche im Gebiet Urserntal sind das Eigentum der Korporation; davon profitiert das EW Ursern ganz direkt, weil keine zusätzlichen Wassernutzungsrechte notwendig sind. Und dies wiederum kommt direkt den Kundinnen und Kunden zu Gute.

Das Verteilgebiet des EW Ursern erstreckt sich über das gesamte Urserntal bis hinauf zum Furka-, zum Gotthard- und zum Oberalppass und bis zur Schöllenen. Ein grosser Strombezüger ist das Tourismusresort Andermatt mit den Skiinfrastrukturanlagen. Der Gesamtbedarf im Tal beträgt aktuell 24 GWh. Dieser wird aber mit dem weiteren Ausbau des Tourismusresorts (neue Hotels) und der Skianlagen stetig steigen.